Meer, Strand & Fischen

  • Strände:
    • Plage de la Raize: direkt am Fuße des Campingplatzes. (0 km)
    • Plage de l‘Anse du Sud: im Sommer bewachter Strand mit Gütezeichen „Blaue Flagge“. (500 m)
    • La Grande Plage: bewachter Strand mit Gütezeichen „Blaue Flagge“, Kinderclub und Beachvolleyballnetz (vorherige Reservierung erforderlich). (1 km)
    • Port Meleu: bewachter Strand mit Gütezeichen „Blaue Flagge“ (2 km)
    • Große Strände von Tharon in 5 Minuten
  • Fischereieinrichtungen

    Angeln Sie mit der Familie oder Freunden mit dem „carrelet“ (Senknetz) und genießen Sie den herrlichen Blick auf die Loire-Mündung.

    Informationen zur Vermietung in den Fremdenverkehrsämtern.

  • Sammeln von Meeresfrüchten

    Austern, Miesmuscheln, Venusmuscheln, Strandschnecken, Garnelen oder Krabben … 45 km Küste und unzählige Orte zum Sammeln von Meeresfrüchten. Das Fremdenverkehrsamt bietet verschiedene Ausflüge in Begleitung eines Gästeführers oder eines Einheimischen an.

  • Meeresfischen

    Begeben Sie sich von Mitte April bis Mitte Oktober an Bord, um die verschiedenen Techniken des Fischens mit Köder ab der Pointe Saint-Gildas aus zu entdecken, zu erlernen oder zu perfektionieren.